Freie Trauung von Sonja und Daniel

Sonja und Daniel

Was für eine wunderschöne Location die beiden sich ausgesucht haben für ihre freie Trauung im Mai. Der Garten blüht wundervoll in allen Farben. Das Traualtar, die Brautstühle und die Sitzgelegenheiten für die Gäste wurden unter dem größten Baum aufgebaut und noch die letzten Kleinigkeiten vorbereitet. Das Wetter schien perfekt zu sein und die ersten Gäste treffen ein.
Und dann kam der große Moment. Sonja, in ihrem schönen Kleid, machte sich auf den Weg zu ihrem Daniel. Genau in diesem Moment passierte es: Es fing an zu regnen. Im ersten Moment vielleicht ein Schreck, doch das hat den einzigartigen Momenten nichts anhaben können. Die entstandenen Bilder sind einmalig und wunderschön geworden, aber seht selbst!